Aktuelle Mitteilungen


Schwarz auf Weiß

Schwarz auf Weiß

09.07.2018Kommunale Jobcenter: KJC-Teamevent 2018 – „Aktiv für Hessen“

TEAM_EVENT.zip
[ZIP-Datei | 1018 kB]

Unter dem Motto „Aktiv für Hessen“ veranstalten der Hessische Städtetag und der Hessische Landkreistag mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration am 10. August 2018 das KJC-Teamevent für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalen Jobcenter in Hessen.


Das Event findet auf dem Gelände des Sporthotels in Grünberg/Hessen statt. Es treten 16 Teams der Kommunalen Jobcenter (KJC) in drei verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Die Wettkämpfe finden in den Disziplinen Fußball, Fun-Staffel und Völkerball statt.

Jedes KJC kann eine Mannschaft von bis zu 28 Personen (mindestens 10 Personen) stellen, die eigenständig Teams für die einzelnen Disziplinen bilden. Jedes KJC darf ein Team pro Disziplin stellen. Die Anmeldung der Teams läuft über die jeweiligen Leitungen der KJC und sollte paritätisch besetzt sein.

Fußball: 8 Personen/Team

Fun-Staffel: 10 Personen/Team

Völkerball: 8 Personen/Team

Alle Teams, die die Platzierung 1-3 belegen, bekommen Medaillen und Urkunden. Die Sieger einer jeden Disziplin (3 Sieger bei 3 Disziplinen) gewinnen zusätzlich einen Mannschafts-Pokal.

Das Event soll dazu dienen, das Image der KJC in Hessen weiterhin zu stärken und durch gesunde und aktive Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich mit dem KJC und dem Auftrag des SGB II identifizieren, auch die Arbeitsmarktpolitik aktiv umzusetzen. Ziel ist es, KJC als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren, die durch solche Aktionen die Zufriedenheit, Motivation und Bindung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärken.

Nähere Informationen stehen ebenfalls unter

http://www.arbeitswelt.hessen.de/im-fokus/kjc-teamevent-2018-aktiv-fuer-hessen

zum herunterladen bereit.

Die Veranstaltung erfolgt mit finanzieller Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration.


02.11.2021
Main-Kinzig-Kreis: Monatsmeldung Oktober 2021 – unbefristete Arbeitsverträge für Busfahrer

(v.l.) Erika Kollmann, Koordinatorin Arbeitsmarktprojekte KCA, Thomas Schulte, Geschäftsführer HSB, sowie acht der neun Fahrer, die einen unbefristeten Arbeitsvertrag erhalten haben.

01.10.2021
Main-Kinzig-Kreis: Monatsmeldung September 2021 – Dual studieren bei den Kommunalen Jobcentern in Hessen

Bei Benjamin Häfner laufen viele Fäden zusammen. Der BASS-Absolvent hat es bis zum persönlichen Referenten der KCA-Vorstandsvorsitzenden Beate Langhammer gebracht.

03.09.2021
Main-Kinzig-Kreis: Monatsmeldung August 2021 – Partnerschaft für den lokalen Arbeitsmarkt

(v.l.) Jürgen Schäfer, KCA-Arbeitsvermittlung, Ingrid Teinzer, Bereichsleiterin KCA-Region Schlüchtern, Jürgen Weck, Geschäftsführer ATEC sowie Lars Wirker, Personaldisponent ATEC

25.08.2021
Odenwaldkreis: Kommunales Job-Center Odenwaldkreis beteiligt sich an digitaler Aktionswoche

Julia Grünewald, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des Kommunalen Job-Centers Odenwaldkreis, beantwortete in einer digitalen Veranstaltung Fragen zu ihrem Tätigkeitsbereich. Foto: Jana Brendel, Kreisverwaltung

19.08.2021
Kreis Groß-Gerau: Kommunales Jobcenter bildet eigenen Nachwuchs aus

Bildunterschrift: Das Banner vor dem Servicebüro Groß-Gerau ist eine der Werbemaßnahmen für die dualen Studiengänge des Kommunalen Jobcenters Kreis Groß-Gerau (v.l.n.r.: Fabian Anhalt (Öffentlichkeitsarbeit), Nils Pfeffer und Beatrice Klier (beide Ausbildungskoordination und Ansprechpartner für Interessenten und Studierende).


powered by webEdition CMS